2011-04-25 - Renovierung Gläsernes Mobil, Tag 5

Tag 5 der Renovierung: In wenigen Stunden soll das Mobil in Philippsburg zur 25 Jahre Tschernobyl Mahnwache und Demo sein.
Jasenka reinigt die Sofas.
Lisa ist auch dabei.
Und Salvador Dali hat auch etwas für uns gemalt.
Es wird wohnlich, das erste Demomaterial ist auch bereits eingeladen.
Blick von außen, ohne Abdeckplane.
Die frisch gereinigten und geflickten Sofakissen.
Sven bringt seine Erfahrungen mit Sofas in die Qualitätskontrolle ein.
Test bestanden.
Jasenka testet auch.
So sauber können die Sofas aussehen.
Man beachte die braunen Haken.
Denn mit diesen Haken...
...kann man die Sofakissen...
...auch ordentlich fixieren.
Weitere Qualitätskontrolle.
So fühlt Mann sich wohl. ;-)
Auf zur Demo! Es wird angehängt. Ach ja: den AntiAtomPiraten-Aufkleber am Auto wird es am Bundesparteitag zu kaufen geben.
Blick ins eingerichtete Innere. Die Fahnen gehören aber nicht zur Ausstattung.
Auf nach Philippsburg zur Demo!