2011-04-16 - Renovierung Gläsernes Mobil, Tag 3

Die Kabelleisten für die Elektrik sind da...
...und Kabel ebenso.
Los geht's: Löcher bohren, Leiste verschrauben.
Das Gläserne Mobil hat seinen ersten Bewohner.
Verschraubt
Und zwar richtig!
Leitung und Kabelkanal für den Lichtschalter werden vermessen, getestet...
...und schließlich auch verschraubt.
Verkabelung muss auch sein.
Es nimmt Form an.
Huch?! Wir werden überwacht. ;-)
Und jetzt der Deckel drauf.
Soll ja auch schön aussehen.
Hmmm....
Finde den Unterschied!